Questionmark Perception
Aug 13 2020 |
Logged in as : candidate
Change font size

Introduction

Einführung

Dies ist die EXIN BCS SIAM™ Foundation (SIAMF.DE) Musterprüfung. Es gilt die Prüfungsordnung von EXIN.

Die Musterprüfung besteht aus 40 Multiple-Choice-Fragen. Zu jeder Multiple-Choice-Frage werden mehrere Antwortmöglichkeiten angeboten. Ist nichts anderes angeben, so gibt es jeweils eine richtige Antwort.

Bei dieser Prüfung können maximal 40 Punkte erzielt werden. Für jede korrekte Antwort gibt es 1 Punkt. Um die Prüfung zu bestehen, müssen Sie mindestens 26 Punkte erzielen.

Die Bearbeitungszeit beträgt 60 Minuten.

Viel Erfolg!





Copyright © EXIN Holding B.V. 2020 and BCS. All rights reserved.
EXIN® is a registered trademark.
SIAM™ is a registered trademark.
VeriSM™ is a registered trademark of IFDC.

Question

1  of 40
Welche Organisation kann die Vorteile, die SIAM bietet wahrscheinlich nicht in vollem Umfang nutzen?

Question

2  of 40
Welche Gruppe von SIAM-Treibern enthält einen Treiber für Daten- und Informationsstandards?

Question

3  of 40
Was zählt in einem SIAM-Ökosystem zu den Zuständigkeiten eines Service Providers?

Question

4  of 40
In welcher Schicht des SIAM-Ökosystems findet die End-to-End-Qualitätssicherung statt?

Question

5  of 40
Eine Organisation möchte auf SIAM umstiegen. Die Organisation möchte vermeiden, dass Service Provider den Vorwurf erheben, der Service Integrator sei voreingenommen.

Bei welchen zwei Strukturen ist dies am unwahrscheinlichsten?

Bitte denken Sie daran, dass Sie zwei Antworten auswählen müssen.

Question

6  of 40
Welche beiden Parteien erbringen bei der hybriden Service-Integrator-Struktur gemeinsam die Fähigkeiten des Service Integrators?

Question

7  of 40
In welcher Phase der SIAM-Roadmap sollten die Prinzipien und die Grundsätze für die Rollen und Zuständigkeiten definiert werden?

Question

8  of 40
Bei einem Provider von Hosting-Services kam es wiederholt zu Zwischenfällen, die sich auf alle End-to-End-Services auswirkten. Der Service Provider entwickelte mit Hilfe von Informationen der anderen Service Provider, die durch den Service Integrator vermittelt wurden, eine Innovation, die die Ursache der Zwischenfälle ein für alle Mal beseitigte.

Wer sollte hierfür belohnt werden?

Question

9  of 40
Welche Phase der SIAM-Roadmap schafft Bewusstsein für die verfügbaren Technologien und Services?

Question

10  of 40
Eine Kundenorganisation will die Implementierung ihres SIAM-Modells schnellstmöglich abschließen. Die Organisation ist bereit, dafür Risiken einzugehen.

Was sollte die Organisation tun, um dieses Ziel zu erreichen?

Question

11  of 40
Welche beiden Phasen aus der SIAM-Roadmap umfassen die Entwicklung der Anforderungen an das SIAM-Modell?

Bitte denken Sie daran, zwei Antworten auszuwählen.

Question

12  of 40
In welcher Phase der SIAM-Roadmap beginnt das organisatorische Change Management?

Question

13  of 40
In welcher Phase der SIAM-Roadmap sollte die Wahl der gewünschten SIAM-Struktur erfolgen?

Question

14  of 40
Was sind zwei Auslöser für den Start der Implementierungsphase?

Bitte denken Sie daran, zwei Antworten auszuwählen.

Question

15  of 40
Welche SIAM-Rolle ist normalerweise für Service Governance und Service-Sicherstellung zuständig?

Question

16  of 40
Wer entscheidet, welche Rollen und Zuständigkeiten im SIAM-Modell extern beschafft werden?

Question

17  of 40
Welche Rolle ist für das Vertragsmanagement verantwortlich?

Question

18  of 40
Was deckt ein einzelnes Strukturelement ab?

Question

19  of 40
Welche operative Rolle ist für die Besprechung der Erfahrungen und Erkenntnisse zuständig, die bei der Behebung einer größeren Störung gewonnen wurden?

Question

20  of 40
Was stellt keine Herausforderung für die Technologie-Praktik zur Erstellung einer Werkzeugstrategie (Tooling Strategy) dar?

Question

21  of 40
Was bietet ein Kommunikationsplan für das Management funktionsübergreifender Teams?

Question

22  of 40
Was sollte bei der Integration von Prozessen über verschiedene Service Provider hinweg verwendet werden, um Lücken im Prozessablauf zu identifizieren und zu vermeiden?

Question

23  of 40
Welche hauptsächliche Herausforderung stellt sich bei funktionsübergreifenden Teams?

Question

24  of 40
Mit der Erstellung einer Werkzeugstrategie (Tooling Strategy) sind eine Reihe von Praktiken verbunden.

Welche Praktik hilft dem Service Integrator und den Service Providern die Entwicklung des SIAM-Werkzeugsets zu verstehen?

Question

25  of 40
Was ist ein Beispiel für eine End-to-End-Messung in einem SIAM-Umfeld?

Question

26  of 40
Welche Überlegung trifft auf alle Prozesse im SIAM-Ökosystems zu?

Question

27  of 40
Welches Ziel verfolgt der Prozess kontinuierliche Service Verbesserung?

Question

28  of 40
Tom arbeitet als Problem Manager bei einem IT Service Provider.

Welches Ziel verfolgt Tom mit dem Prozess Problem Management?

Question

29  of 40
Welcher Prozess verfolgt als Hauptziel die frühzeitige Entdeckung und Vermeidung von Systemausfällen?

Question

30  of 40
Welche SIAM-Überlegung trifft auf alle Prozesse im SIAM-Ökosystem zu?

Question

31  of 40
Was ist eine SIAM-Überlegung des Prozesses Monitoring and Measuring?

Question

32  of 40
Was ist eine SIAM-Überlegung für das Prozess Incident Management?

Question

33  of 40
In welcher Phase der SIAM-Roadmap stellt die Erstellung des Business Case frühestens eine Herausforderung dar?

Question

34  of 40
Welche SIAM-Schicht ist nicht von der Herausforderung betroffen, den Erfolg von SIAM zu messen?

Question

35  of 40
Eine Kundenorganisation definiert für einen ihrer Service Provider unrealistische Service Level.

Welches Risiko ist hiermit unmittelbar verbunden?

Question

36  of 40
Eine Kundenorganisation ist nicht in der Lage, Datenströme und den End-to-End-Service abzubilden. Daher weiß sie nicht, welcher Umfang an Sicherheit in ihrem SIAM-Ökosystem erforderlich ist.

Welches Risiko ist unmittelbar damit verbunden?

Question

37  of 40
In einem SIAM-Ökosystem müssen sich Service Provider an eine neue Arbeitsweise anpassen.

Welches ist eine damit verbundene kulturelle Überlegung?

Question

38  of 40
Es ist sehr wichtig, dass man das Maß an Steuerung und Ownership festlegt, das bei der Kundenorganisation verbleibt.

Welches Risiko besteht, wenn dieser Punkt nicht geklärt ist?

Question

39  of 40
Wie hängen ITIL-Prozesse und SIAM zusammen?

Question

40  of 40
Welche Praktik konzentriert sich darauf, eine Kultur der Zusammenarbeit und des Teilens zu schaffen?